Tai Chi, Qi Gong, Qi Gong-Tanz, Tao der Haltung


 

Kräftigung der tiefliegenden Muskulatur, Elastizität und Geschmeidigkeit von Gelenken und Faszien sowie Anregung der Lebensenergie „Qi“, nicht zuletzt Meditation in Bewegung – das alles biete ich in meinen Kursen und Workshops der verschiedenen chinesischen Bewegungsformen

 

Grundsätzlich sind hier alle Methoden so beschrieben, wie es den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin entspricht.

Eine Wertung aus Sicht der westlichen Medizin ist weder beabsichtigt noch hier gegeben.

 



Tai Chi Chuan

 

In China als Kampfkunst entwickelt hat das Tai Chi Chuan eine enorme Entwicklung genommen. Heute ist es sowohl eine Therapiesäule der Traditionellen Chinesischen Medizin, als auch eine anerkannte Sportart mit eigenen Wettkämpfen und Meisterschaften. Bei uns wird diese Bewegungsform meist im Bereich des Gesundheitssports, der Stressbewältigung und Entspannung gelehrt. Dies zeigt, wie vielseitig und komplex diese Bewegungsform ist. 

                 

Anfänger-Kurs

Zeit: montags, 17.30 - 18.45 Uhr 

Beginn: 08.06.2020, 14tägig

Dauer: 3 x 75 min.

Kosten: 36 € pro Person

 

 

Schnupper-Kurs

Zeit: montags 19.00 - 20.15 Uhr

Beginn: 02.11.,2020

Dauer: 4 x 75 min.

Kosten: 44 € pro Person

 

 

Mittelstufen-Gruppe

Zeit: donnerstags, 17.45 - 19.00 Uhr

Beginn: zur Zeit Online-Unterricht nach Absprache

Dauer:

Kosten: 

 

 

Fortgeschrittenen-Gruppe

Zeit: donnerstags, 19.15 - 20.30 Uhr

Beginn: zur Zeit Online-Unterricht nach Absprache

Dauer:

Kosten:

 

 


Das Tao der Haltung

 

Die meisten Menschen halten schon in ihren Grundhaltungen (Stehen, Sitzen, Liegen) sehr viele An- und Verspannungen fest. Langsfristig können daraus Fehlhaltungen oder Beschwerden entstehen.

Dieser Kurs wird wieder ein bestimmtes Thema behandeln. Dazu werden einführend theoretische Grundlagen über anatomische und physiologische Zusammenhänge vermittelt. Dieses Wissen hilft dann vielfach die Wirkungsweise der Bewegungen gezielt zu erspüren und sie so für sich optimal nutzen zu können. Wobei die Auswahl der Übungen sich nach den Bedürfnissen und Problemen der Teilnehmer richtet.

Ziel ist es, die körperliche Voraussetzung zu schaffen (Dehnung der Faszien, Kräftigung der tiefliegenden Mukulatur) um eine entspannte und aufrechte Körperhaltung in den Alltag zu integrieren.

Dies kann ein Entspannen auf allen Ebenen unseres Seins bewirken und eine wirkliche Bereicherung für unser Leben sein.

                               

Worksop für Anfänger und Fortgeschrittene:

Zeit: Samstag 15-17 Uhr

Datum: 5.09., 10.10, 12.12., Novembertermin folgt in Kürze

Dauer: jeweils 1 x 120 min.

Kosten: 30€ pro Person

Die Termine können einzeln gebucht werden

                                          

Qi Gong im Wald

 

Behütet unter mächtigen Baumkronen, gestärkt von uralten festen Wurzeln wollen wir unsere alltäglichen Kämpfe ruhen lassen um in den Fluss unseres Lebens und der uns umgebenden Natur einzutauchen!                                                                                                     

Den Morgen begrüßen und die Stille genießen

Zeit: Samstag. 8.30 - 9.30Uhr

Datum: 06.06.2020

Dauer: 1 x ca. 60 min.

Kosten: 15€ pro Person

Der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben.

 

Den Morgen begrüßen und die Stille genießen

Zeit: Sonntag. 9.30 - 10.30Uhr

Datum: 07.06.2020

Dauer: 1 x ca. 60 min.

Kosten: 15€ pro Person

Der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben.

 

 

Faszientraining einmal anders - die 8 Brokate

Zeit: dienstags, 19.00-20.00 Uhr

Datum: 16.06.2020

Dauer: 4 x 60 Min.

Kosten: 48 € pro Person

Der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben

 

 

Während bei uns in Europa Qi Gong meist nur zur Entspannung geübt wird, so ist es in China ein fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Denn in den scheinbar so leichten und harmlosen Übungen steckt eine Menge Potenzial, welches wir uns für unsere körperliche und seelische Gesundheit zu Nutze machen können.                

 


Stilles Qi Gong

Während im "klassischen" bewegten Qi Gong das Qi durch Körperübungen in Fluss gebracht und gestärkt wird, geschieht dies im stillen Qi Gong durch unsere Aufmerksamkeit. Es gibt Übungen im Sitzen, Stehen oder auch im Liegen. Übungen, die mit inneren Bildern, bestimmten Körperhaltungen oder auch bewusstem Führen des Qi arbeiten.

 

Lao-tze und sein Dao de Jing: Inspirationen für unser Leben!

Zeit: montags, 19 - ca. 20 Uhr

Datum: 15.6., 6.7., 27.7.

              die Abende können auch einzeln besucht werden!

Dauer: jeweils ca. 60 Min.

Kosten: 15 € pro Person,

Teilnehmerzahl 6

 


Qi Gong-Tanz "Da Wu"

 

Als Ursprung des Qi Gong-Tanzes „Da Wu“ werden Abbildungen auf über 5000 Jahre alten Gefäßen gesehen, die bei Ausgrabungen in China entdeckt wurden. Hierauf sind tanzähnliche Bewegungen abgebildet, die der Gesundheitsvorsorge dienen sollten. Diese Bewegungen wurden rekonstruiert und mit aktuellen Erkenntnissen kombiniert. Herausgekommen ist eine ganz besondere Qi Gong-Form, bei der wunderschöne Musik die eleganten und fließenden Bewegungen begleitet. Der Körper wird sanft gedehnt und der Qi-Fluss gestärkt. Wir lernen ganz bei uns zu bleiben, das Gleichgewicht zwischen Himmel, Erde und Mensch wieder herzustellen.                                                                            

Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene:

Zeit: montags, 19.00 - 20.00 Uhr

Beginn:

Dauer: 8 x 60 min.

Kosten: 80 € pro Person

                                   



Einzelunterricht

         

Hier geht es ganz gezielt um Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ziele!

Egal ob Sie mehr auf der körperlichen oder seelisch-geistigenen Ebene arbeiten wollen: im Einzelunterricht gibt es genügend Raum und Zeit ein Übungsprogramm zu entwickeln, welches Ihre ganz persönliche Lebenssituation und Ziele berücksichtigt, Die Übungen aus dem Tai Chi und/oder Qi Gong sollen Ihnen die Möglichkeit geben, diese gut in Ihren Alltag zu integrieren und Sie so auf Ihrem ganz persönlichen Lebensweg

zu unterstützen.

                                                                                               

Erstgespräch inkl. erstem Übungsprogramm     80 €

Folgetermine /Termin                                              60 €

Bei Buchung von 4 Terminen

(Erstgespräch und 3 Folgetermine )                      245 €


Anmeldung

 

Anmeldungen für alle Angebote richten Sie bitte bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn schriftlich an Andrea Opitz, Hopfenstraße 10, 31224 Peine. Mein Anmeldeformular mit den AGB´s können Sie ganz einfach per Mail an info@andreaopitz.de 

oder telefonisch unter 05171 /588 404 anfordern.

Ein Kurs startet erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 angemeldeten Teilnehmern. Höchstteilnehmerzahl ist 6 (in Ausnahmefällen 8).

 

Andrea Opitz

Heilpraktikerin

Hopfenstraße 10  (Villa Gasparini)

31224 Peine

 

05171 588 404 / Termine nach Vereinbarung

info@andreaopitz.de

Kooperationspartner


Sonja Gasparini Villa Gasparini Yoga Gewaltfreie Kommunikation

Sonja GaspariniYogalehrerin,

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation


Nancy Sandmann Heilpraktikerin Psychotherapie

Nancy Nadja Sandmann
Heilpraktikerin für Psychotherapie


Verlinkung Stefan Löhmann Körperpsychotherapie

Stefan Löhmann
Körperpsychotherapie



Verlinkung Undine Artelt-Deseke

Undine Artelt-Deseke, freie Dozentin


Verlinkung BDH

Bund Deutscher Heilpraktiker


Verlinkung Stefan Löhmann Körperpsychotherapie

Gütesiegelträgerin des DDQT